igb.rundschau.saarland
Rundschau-HeaderAdd

Freunde aus der Partnerstadt Radebeul besuchen St. Ingbert

Die Rundschau St. Ingbert

Zum dritten Mal kommen am Freitag, dem 27. August Bürger aus unserer Partnerstadt Radebeul nach St. Ingbert.

Ein herzliches Wiedersehen, als würde man täglich sehen – so kommen etwa 30 Reisende aus Radebeul etwas müde von der langen Busfahrt bei der Feuerwehr St. Ingbert an und werden vom Oberbürgermeister Dr. Ulli Meyer, Maria Pieter von der Stabsstelle Vereine, Sport und Städtepartnerschaften sowie Peter Gaschott, Leiter des Partnerschaftsausschusses, begrüßt. Nach den freundlichen Empfangsworten stärken sie sich bei einem saarländischen Abendessen, zubereitet und serviert von Mitarbeitern der Freiwilligen Feuerwehr St. Ingbert.

OB Meyer begrüßt die Freunde aus Radebeul.

„Wir freuen uns alle sehr, dass wir uns „nach Corona“ endlich wieder treffen, Neues entdecken und uns näher kennenlernen können“, eröffnet OB Ulli Meyer den geselligen Abend. Am zweiten Besuchstag werden die Gäste unter der Reiseleitung der Eheleute Sonja Colling-Bost und Jürgen Bost unsere lothringische Nachbarstadt Nancy besuchen. Am dritten Tag lernen sie die Biosphäre kennen und erkunden den Europäischen Kulturpark Bliesbrück-Reinheim. „Im 33. Jahr unserer Partnerschaft haben wir Vorurteile überwunden und enge Freundschaften geknüpft“, freut sich die Reiseleiterin Frau Otto aus Radebeul. „Nun gilt es, neue Projekte anzustoßen, die sich nicht nur an ältere Menschen wenden, sondern vor allem junge Menschen auf unsere Partnerschaft neugierig machen. Nur so werden wir über den Tellerrand schauen, unser Wissen teilen und voneinander lernen.“

Die Reiseleiter Jürgen Bost, St. Ingbert (hintere Reihe 3. vl.) und Frau Otto, Radebeul (hintere Reihe 4. vl.).

Peter Gaschott wird die Freunde am Sonntag in die Biosphäre begleiten: „Die Region ist das beste Beispiel für nachhaltige Begegnungen. Und Sie werden feststellen, Sachsen und Saarländer unterscheiden sich in ihrer Wesensart nicht wesentlich.“ Am Montagmorgen wird sich die Gruppe wieder verabschieden – mit hoffentlich vielen neuen Eindrücken, Freunden und Plänen für weiteren Austausch.

Titelbild aufgenommen von Jürgen Bost

Andere Fotos: Martina Panzer

Kommentar abgeben

Die Rundschau St. Ingbert